Telefon: (1)877-833-0000  l  Email: hier

.CLUB Team

Colin Campbell Dirk JeffSteven Howard Jonathan Bridgette Bridgette

shadow

Colin Campbell, Gründer, Vorstandsvorsitzende & CEO

p3„Einer meiner Leidenschaften sind meine drei kleinen Kinder, Peanut, Pumpkin, and Pauppy. Alle drei sind Cavalier King Charles Spaniel. Obwohl sie manchmal sehr anstrengend sein können, sind sie eines Mannes bester Freund. Ein Club den ich gerne finden, beitreten oder gründen würde, wäre der KingCharlesSpaniel.club.

Seit 1993 ist Colin ein Internet Pionier, der mit Partnern zahlreiche Unternehmen z.B. Tucows Interactive (TCX), Internet Direct Canada Inc. (TSX:IDX), Hostopa.com Inc. (TSX:H) und GeeksForLess.com..

Colin’s Unternehmen haben zahlreiche Preise gewonnen, wie z.B. siebt schnellst wachsende Firma in Canada (Profit Magazine, 1997), zweit schnellst wachsende Firma in Canada (Profit Magazine, 1998), und schnellst wachsende Firma in Canada in 2005 (Profit Magazine).

Er ist ebenso ein aktives Mitglied der Internet Gemeinschaft und hat in der Vergangenheit als Direktor der Canadian Association of Internet Providers (CAIP) und der Canadian Internet Registration Authority (CIRA) gearbeitet und sprach als Gast an zahlreichen Universitäten zum Thema Entrepreneurship (Unternehmertum).

Colin schreibt zurzeit ein Buch mit dem Titel: Start, Scale, Exit, Repeat! (Start, Ansatz, Ausgang, Wiederholung!). Außerdem hielt er Reden zu seinen Theorien zu Unternehmertum im EO/MIT Entreprenurial Master Programm.

Zuletzt hat Colin gemeinsam mit Partnern begangen neue Unternehmen zu gründen, darunter .Club Domains LLC., Brisk Mobile, SharkFin Canada, und EntrepreneurWiki.com.

shadow

Dirk Bhagat, Gründer und CTO

dirk„Ich liebe es Bücher zu lesen, also wenn Oprah es ablehnt, würde ich book.club (buch.club). kaufen. Bekommen Gründer einen Discount? :)Als ehemaliger CRO von Hostopia.com, Dirk weiterentwickelte Hostopia’s gebuendelter Technologie, die Grundlage Hostopia’s technologischen Plattform. Im Jahr 2006 half er dabei, die Firma mit IPO öffentlich zu machen, wodurch $29M (21,5 Millionen Euro) Investorengelder aufgetrieben wurden. Außerdem war er Beteiligt am Verkaufs der Firma an Deluxe Corp für $124M (91.5 Millionen Euro) im Jahr 2008. Im selben Jahr erfand Dirk Hostopia’s SNAP Migration Technologie, die es erlaubte Millionen von Email Nutzern reibungslos zu ueberfuehren. Dies war ein Meilenstein für Hostopias Technologischen Fortschritt und ermöglichte die Übernahme von Aplus.net in 2009 und zahlreicher anderer Kunden, wie Register.com und EarthLink.

Dirk ist als Teil des Vorstandes von Brisk Mobile, einer Handy Entwicklungsfirma, und ist Gründer und CEO von SharkFin Networks, einer Reklame Firma mit Geschäftssitz in Toronto, Kanada.

 

shadow

Jeff Sass, CMO

jeff

„Meine Leidenschaft sind Gadgets und ich bin bekannt dafür immer die neusten ‚Spielsachen‘ bei mir zu haben. Der Typ mit dem Smartphone, der Pebble Uhr, dem FitBit, und zahlreicher anderen Geräten…das bin ich. Daher wäre mein Wunsch .club Name, der gadget.club.

Jemand hat vergessen Jeff zu sagen, dass wir keine Fahndungsfotos machen… Jeff hat 30 Jahre Erfahrung in der Technologie- und Unterhaltungsindustrie. Er war Mitbegründer von mehreren kleineren Firmen, unteranderem der Vorreiter für mobile Handel BarPoint.com in 1999. Als Vize- Präsident, Chef Evangelist für Myxer, von 2007 bis 2012; Jeff spielte eine wichtige Rolle im Wachstum der mobilen Unterhaltungsfirma zu einer der 15 führenden Internetseiten in den Vereinigten Staaten. Er ist auch der Mitbegründer von EntrepreneuerWiki und Social Object Factory.

Außerdem hat Jeff für das Film und Fernsehen geschrieben und produziert. Er hat ein gutes Verständnis für Content Business, welches einzigartig für einen Tech Direktoren ist.

Als Absolvent von der Cornell University, ist Jeff regelmäßig Gastredner für die Themen Mobile Marketing, digitale Musik, Entrepreneurship und Social Media. Er ist auch Online Dozent für die University of San Francsisco’s Mobile Marketing Programm. Jeff schrieb Artikel für AdAge, Forbes, DMNews, Mobile Marketer, IMedia Connection und andere. Zudem ist Jeff Mitmoderator für Cast of Dads und schreibt regelmäßig in mehreren Blogs, wie z.B. Dadomatic.com, SocialNetworkingRehab.com, und seinem privaten Blog, Sassholes! Teilweise arbeitete Jeff auch als Berater für Intel und Sony Digidad.

shadow

Steven Gallers, Manager für Finanzen und Buchhaltung

p4

„Ich habe eine Passion für viele Dinge, allerdings steht bei mir Tennis wegen des guten Wetters in Florida ganz oben. Jedoch glaube ich kaum, dass ich meinen Traum Club- Name jemals bezahlen kann – Tennis.club.

Als finanzieller Direktor mit 40 Jahren Erfahrung: Steve arbeitete mit großen internationalen renommierten öffentlichen Buchhaltungsfirmen als Bilanzprüfer, für eine öffentliche Handelsfirma als Finanzchef und in verschiedenen Finanzmanagement Positionen für unternehmerische Firmen spezialisiert in Computer Technologie. Er unterstützte außerdem zahlreiche Firmen mit der Beschaffung von privaten Sponsorengeldern von Start-Ups bis zur Weiterentwicklung. Steve hat ein Master in Buchhaltung von der University of Texas in Austin und ein Bachelor Abschluss in Business Administration von der Ohio University.
shadow

Howard Bell, Operations Director
p6

„Ich weiß, es geht immer um die Reise- einer meiner neusten Leidenschaften sind Motorräder! Ich denke mein Traum Domain- Name wäre cruzin.club!

Howard hat in den letzten 20 Jahren mit großer Begeisterung einen Teil dazu beigetragen, die Internet Industrie in Canada, den USA sowie international weiterzuentwickeln. Howard hat sehr viel Erfahrung sammeln können in Internal Operationen, Human Resources, Verkauf, IT und IT Management, Offshore Ressourcen Management, und Dienstleistungszentren durch Schlüsselpositionen bei Internet Direct, TUCOWS Interactive, Hostopia, Deluxe Corporation und der nahen Zusammenarbeit mit dem Unternehmer Colin Campbell.

Immer den Kunden im Fokus- Howard hat Philosophien wie die Amazing Customer Experiences (ACE) (Perfekte Kundenerlebnismanagement) und Unexpected Moments of Delight (UMOD) voll in den täglichen Umgang mit Kunden verinnerlicht, um die Kundenerfahrung auf dem höchsten Level zu halten.
shadow

Jonathan Frost, Rechtsberater

p1

„Da ich schon immer ein begeisterter Sciene- Ficton- Fan bin, wäre meine Traum Club-Domain sci-fi.club.”

Jonathan ist der Rechtsberater bei .Club Domains, lizensiert um Recht in Kalifornien und Texas auszuüben.

Jonathan hat seinen J.D. mit Ehrung am McGeorge School of Law erhalten und hat in Hauskanzleien und als externer Rechtberater gearbeitet.

Jonathan ist ein begeisterter Fan von Science Fiction Filmen und Büchern und soll angeblich alle Bücher von Robert Heinlein gelesen und alle Star Trek Filme gesehen haben.

shadow

Bridgette King, PR

brig
„Reißen ist meine größte Leidenschaft im Leben…Ich arbeite um Leben und Reißen zu können! I würde gerne einen travel.club (reißen.club) gründen um meine Erfahrungen zu teilen, Tipps und Ratschläge zu erhalten und ganz besonders um mögliche Gruppen Rabatte auszuhandeln!“ Bridgette war eher jemand der einen Club gründen anstatt beitreten wollte…im Alter von Fünf, gründete sie ihren ersten Club „GAS“, eine Zusammensetzung aus dem Namen ihres Bruders und ihres eigenen. Seitdem, strebt sie im Leben danach Menschen’s Leidenschaft durch Public Relations zu erwecken.

Bridgette ist seit über 20 Jahren im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, sowohl Digital als auch Traditional, Marketing, Werbung und Geschäftsentwicklung tätig.  Sie hat für zahlreiche namenhafte Firmen in der Kunden und Technologieindustrie gearbeitet in dem sie Medien Aufmerksamkeit erweckte in den landesweit bekanntesten Zeitungen, online Publikationen, Fernsehen und Magazinen.

Bridgette ist auch sehr aktiv in der lokalen Gemeinde. Sie ist unteranderem Gründungsmitglied der Assoziation of Internet Professional in Süd Florida, Prozesspflegerin für missbrauchte und vernachlässigte Kinder, und bietet Tier Therapien mit ihrem Hund für Pflegeheime an.

shadow

Jo-John Torres, Unternehmensentwicklung

jo-john
“Ich liebe Musik seit ich klein bin und habe auch verschiedene Instrumente gespielt als ich aufwuchs. Meine Leidenschaft für Musik hat mir unter anderem auch dazu verholfen kreativer zu sein. Somit träume ich von einer Domäne wie: music.club.

Als .CLUB Business Development Manager bereichert Jo-John das Team mit viel Enthusiasmus und Heiterkeit. Er bringt zehn Jahre Erfahrung und ein grosses Wissen über die Webhosting Industrie mit sich mit. Seine letzte grosse strategische Funktion hatte er als Channel Partner Service Manager für Hostopia. Er verhalf der Organisation und deren Partner zu einem Profitwachstum von bis zu 6%. Diese Partner setzten sich aus kleineren Technologie Firmen, bis hin zu grossen Telecoms, welche zusammen „white-label website“ Service anbieten. Jo-John ist darauf spezialisiert Organisationen durch das Untersuchen und das Verstehen ihrer Ziele zum Erfolg zu verhelfen.

Jo-John hat auch für andere Industrien gearbeitet, wie zum Beispiel für eine grosse South Florida Zeitung in der Print und Medien Werbung Industrie. Hierbei lag seine primäre Funktion und Verantwortung darin, durch die richtigen Werbeinhalte dem Werber zu hohen Verkaufs Traffic Zahlen zu verhelfen. Er ist zudem ein Mitglied der neuen Tech Community, welche kleinen Technologie Firmen durch das Teilen von Ideen untereinander zu Wachstum verhilft.
shadow

Back to Top